Yoga Düne Strand Wandern …

Hola aus sunny Gran Canaria, si, wir sind „angekommen“ hier im sonnigen Süden, da wo die grosse und berühmte (und derzeit so leere) Düne ist. Dort kann man nach Yoga & Brunch täglich stundenlang spazieren gehen und schwimmen.

Die Strömung ist hier nicht, wie an der Westküste. Aber sie können auch jeden Tag einen kleinen Ausflug machen an die kleineren Strände, die weiter östlich liegen.

Vor unserer Tür liegt die Bus Haltestelle namens Ocean Parc. Von dort ist es einfach zum Pasito Blanco zu kommen, ein ganz kleiner Strand in der Nähe vom Yacht Hafen.

Ein Stück weiter ist Playa de Amadores und Anfi del Mar und ganz am Ende das Puerto Mogan. Und dann werdet Ihr nach ein paar Tagen feststellen, dass es schön war, diese gesehen zu haben und kommt die letzten Tage doch wieder zurück an die fußläufige Düne.

Eigentlich könntet ihr als Yoga & Strandbegeisterte auch noch eine Woche verlängern, denn von hier aus gibt es auch noch schöne Strände Richtung Norden. Nur gut 40min mit dem Bus nach LAS CANTERAS ist einer der schönsten Stadt Strände Europas! Aber wichtig ist im Süden zu wohnen, wo das Wetter stabiler ist weswegen alle Gäste lieber immer hier wohnen.

Spanien

Gran Canaria „Be happy“

Hola! Hier geht es zu unserem Kanaren Yoga Retreat mit Daniela, Hardy, Theeta & Friends

Durchsuchen Sie unsere Webseite